BEWUSSTSEINSTRAINING & MEDIATION MENTORIN FÜR MÜTTER VON MOBBINGOPFERN KONFLIKTLÖSUNG & KONFLIKTPRÄVENTION
BEWUSSTSEINSTRAINING & MEDIATION MENTORIN FÜR MÜTTER VON MOBBINGOPFERN KONFLIKTLÖSUNG & KONFLIKTPRÄVENTION

Buch und Medien

WIR ALLE KENNEN NEGATIVE GEFÜHLE…

… die Menschen oder bestimmte Situationen in uns auslösen. Denken Sie dann manchmal: „Wieso geschieht das immer mir?“

Die Autorin erklärt in diesem Buch ein Prinzip, nach dem wir Menschen „funktionieren“. Dass Prägungen, Denkmuster und Einstellungen in den frühen Kindheitsjahren entstehen, die unbewusst ein Leben lang wirken – auch wenn sie längst nicht mehr dienlich sind. Isabella Eder beschreibt, wie wir Gefühle, die damit zusammenhängen und von anderen ausgelöst werden, nutzen können, um die von uns abgespeicherten Prägungen Zwiebelschale für Zwiebelschale zu erkennen, und uns davon zu lösen.

Was bleibt, ist unser wahrer, natürlicher Kern des Seins, der Liebe, Freude und Glückseligkeit in unser Leben bringen will. Wir sind nicht hier, um ein Leben der Schwere und des Mangels zu führen, sondern um selbstbestimmt mit einem Gefühl der Freiheit und Leichtigkeit das Dasein zu feiern.

Nach dem Wandel in unserem Inneren werden auch im Außen Lösungen sichtbar, weil wir uns nicht mehr unbewusst selbst sabotieren.

Feedbacks von bekannten Persönlichkeiten zum Buch:

Sabrina Fox spirituelle Lehrerin, Autorin, Künstlerin: „Ein tolles Buch, da haben Sie ein sehr hilfreiches Buch geschrieben. Gratuliere Ihnen sehr dazu. Ich fand auch Ihr Bild mit dem weißen Zentrum und dem grauen Kreis sehr klar und stimmig.“

Subina Giuletti Autorin spiritueller Romane: „Von allen Büchern, die ich über Auflösung von Traumata und Blockaden gelesen habe, ist das hier eines der besten. Nicht nur ist es pragmatisch geschrieben, es spricht sofort an, weil sich jeder darin in der einen oder anderen Form wiederfindet. Noch wichtiger ist es, dass nicht nur die Probleme aufgegriffen werden, sondern eine nachvollziehbare und gangbare Lösung angeboten wird – und liebevolle Hilfe dazu. Was mir besonders gut gefällt, ist, dass auf eine höhere Ebene verwiesen wird – Isabella nennt sie die weiße Ebene – das ist ein Bild, mit dem nicht nur jeder etwas anfangen kann, sondern die verschiedenen Themen an der Wurzel packt. Denn es geht ja genau darum, dass wir diese höhere Ebene wieder in uns sehen und uns darin verankern.“

Prof. Dr. Gerald Hüther Neurobiologe und Autor: „Ich habe mir Ihr Buch in Ruhe angeschaut. Sie haben recht: Es ist sehr gut und Ihr Ansatz ist auch der einzig erfolgversprechende, um aus dieser von Generation zu Generation weitergegebenen Misere endlich herauszufinden.“

BUCH JETZT ERHÄLTLICH
Preis € 16,90

Buchhandlung Alex Linz

Thalia

Trafik Greiner Altaussee

Von allen Buchhändlern bestellbar

Amazon

Direkt bei mir: office@isabellaeder.at
Versandkostenfrei innerhalb Österreichs

Gespräch mit Bestsellerautorin Subina Giuletti vom 22.11.2022
24.3.2022
zur Zeit kein Zoom Vortrag terminisiert
9.4.2014