Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

SEMINARWANDERUNG

 

AUF DEM WEG ZU DIR SELBST

Mo. 4. bis Do. 7. September 2017

 

4 Tage um sich zurückzuziehen und den Blick auf das Wesentliche im Leben zu richten - AUF SICH SELBST

Unter dem Motto von M. Ghandi "Du musst selbst die Veränderung sein, die du in der Welt sehen willst", ist dieses Seminar geführt.

 

Kosten: € 400,-- exkl. Mwst. Nicht inkludiert sind die Kosten für 3 Übernachtungen und Verpflegung

Folder 

 

Den Sommer genießen, mit Familie und Freunden schöne Zeiten erleben, die Seele baumeln lassen.

 

Und gerade dann ist vielleicht wieder Zeit etwas für sich alleine zu tun. Sich selbst wertschätzend wahrnehmen und sich etwas Gutes tun, das sich im Anschluss auch auf die Beziehungen positiv auswirkt. Für alle die sich beim Gehen und Reflektieren ihren inneren Wunden stellen möchten, die sich mal lauter mal leiser durch das Umfeld und die Erlebnisse des täglichen Lebens bemerkbar machen, findet auch heuer wieder die traditionelle Seminarwanderung „Auf dem Weg zu dir selbst“ statt.

 

Heiterkeit und Tiefgang, Trauer und Freude, alles hat seinen Platz. Verdrängte Gefühle kommen ans Tageslicht um akzeptiert zu werden und sich anschließend von uns zu lösen.  Nach Innen zu schauen, um zu erkennen warum bestimmte Dinge in unseren äußeren Umständen auftreten. Innen und Außen sind identisch. Der Ursprung von allem liegt im Inneren, das sich unbewusst in unserer Kindheit und dem dort Erlebten, geprägt hat. Alles was von uns im Leben wahrgenommen wird, ist ein Spiegel dessen. Alleinige äußere Veränderungen vorzunehmen, ohne Bewusstseinsveränderung, bringt nur kurzfristige Erleichterung. Um nachhaltige Ergebnisse zu erreichen, ist eine gezielte Innenschau und eine Änderung des dort Entdeckten notwendig. Wer erst einmal diese Tatsache erkannt hat, wird seine eigene Macht, die dadurch verstanden wird, nicht mehr missen wollen und die Dinge bei der Wurzel lösen.  Auf meinem Video „Spiritualität und Alltag“ ist zur Einstimmung und Erinnerung dieses Prinzip beschrieben.

 

Es ist meine Berufung und große Freude Menschen zu begleiten die bereit sind, die eigene Verantwortung für ihr Leben und ihre Gefühle zu erkennen. Offen zu sein um den inneren Wandel vorzunehmen, der einfacher ist, als wir es manchmal glauben, bringt die Veränderung im Leben mit sich. Freude und stille Glückseligkeit sind unser eigentlicher Wesenskern. Und diesen gilt es nach Außen zu spiegeln.

Dieser Wesenskern ist spürbar, darauf wird in diesem Seminar der Fokus gelenkt. Den Unterschied zwischen diesem weisen Kern in uns und dem Verstand erfahrbar zu machen, ist meine Intention und es wird Sie mit großer Wahrscheinlichkeit erstaunen, wie einfach es ist, dies wahrzunehmen.